Neue Buslotsen ausgebildet

Helfer im Bus: Unsere Buslotsen
Am Freitag, dem 13.05.2016 erhielten 16 Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 7 Urkunden über die erfolgreiche Teilnahme an der Ausbildung zum Buslotsen überreicht. Für die Bertha-von-Suttner-Realschule haben bereits zum vierten Mal Schülerinnen und Schüler an dieser dreitägigen Seminar - Ausbildung teilgenommen. Die Buslotsen übernehmen mit ihrer Ausbildung eine wichtige Aufgabe für eine konfliktfreie Fahrt mit dem Bus. Sie wurden in der Ausbildung darauf vorbereitet, in Konfliktsituationen im Bus oder an der Bushaltestelle deeskalierend zu wirken, auf Probleme hinzuweisen und die BusfahrerInnen in schwierigen Situationen zu unterstützen.Unsere Schülerinnen und Schüler leisten damit einen wichtigen Dienst für die Allgemeinheit. Von Bedeutung ist für die TeilnehmerInnen die mit der Ausbildung erworbene besondere soziale Kompetenz.

(Text und Foto:SK)